Nach oben
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Deckstation Menü

Paul Schockemöhle

Die Deckstation

Liebe Züchterinnen und Züchter!

Im Jahr 2014 haben Nachkommen unserer Hengste neue Maßstäbe definiert. Balou du Rouet, stets der besondere Publikums-Liebling unserer Hengstschauen, ist der jüngste Euro-Millionär in Deutschland. Mit seinem Vater Baloubet du Rouet, For Pleasure, Kannan oder London bieten wir unseren Züchtern die weltweit besten Springhengste an. Nach zweijähriger Dominanz durch Baloubet du Rouet gab es 2014 einen Wachwechsel an der Spitze der WBFSH-Weltrangliste, die nun durch Kannan angeführt wird. Auch Sandro Hit und Don Schufro konnten ihre guten Positionen in der Weltspitze der Dressurvererber behaupten.

Der Einsatz berühmter Väter steht spiegelbildlich für die Erfolge unserer Junghengste: Bei den Hengstleistungsprüfungen waren Chacoon Blue, Casallco, Fürsten-Look und Dragon Hill jeweils führend in ihren Prüfungsdurchgängen.

Die Oldenburger Elitestutenschau im Rasteder Schlosspark wurde auch 2014 zum wiederholten Male dominiert durch Hengste aus Mühlen: Die dreijährige Stute Fünf Sterne landete dabei einen geradezu sensationellen Doppelerfolg: Sie siegte nicht nur im Brillantring der Elitestutenschau, sondern gewann auch das Oldenburger Landes-Reitpferdechampionat. Auch auf dem Silberrang der Eliteschau stand mit Amelie eine Tochter des Fürstenball. Auf dem 13köpfigen Brillantring gingen insgesamt acht Töchter von unseren Hengsten, u. a. von San Amour I, Fürstenball (5), Bordeaux und Fürst Romancier.

Der Prämienhengst Santo Dottore v. Sir Donnerhall war Champion der dreijährigen Oldenburger Hengste. Alle vier Oldenburger Reitpferde-Landeschampions und beide Dressur-Landeschampions stammen von Hengsten unseres Hauses ab, davon zeichnet allein dreimal Fürstenball als Vater verantwortlich. Auch in Hannover wurde die Eliteschau doppelt gewonnen von Fürstenball-Töchtern. Beim Bundeschampionat stammten 50% der sechsjährigen Dressurfinalisten von Hengsten aus Mühlen ab.

Die FN-Zuchtwertschätzung 2014 sieht unsere Hengste Vivaldi, Bordeaux, Don Schufro, Fürstenball, Chacco-Blue und Diarado jeweils in den Top 1% aller deutschen Hengste.

Wie immer unterstützen wir Sie gern in der Vermarktung Ihrer Zuchtprodukte, wobei sich der „Vor-Ort-Service“ im Rahmen der Fohlenschau- und Brenntermine für die verschiedenen Verbände bei uns in Mühlen schon vielfach besonders ausgezahlt hat.

Unsere Deckstation wird in bewährter Weise geführt von den Pferdewirtschaftsmeistern Christine Trompeter und Christoph Hinkel, unterstützt durch ihr motiviertes Team.

Wir freuen uns mit Ihnen auf die Decksaison 2015. 

 

Paul Schockemöhle

Unsere Hauptprämien - und HLP - Sieger 2014: 

  • Grey Flanell
  • Casallco

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren
Newsletter an-/abmelden.

Paul Schockemöhle